9. Mai 2018 CDN 1 Comment

Page-Load optimieren: CDN für CSS und JS

Da wir immer wieder an Projekten arbeiten, für die eine möglichst schnelle Ladezeit kriegsentscheidend ist, lagern wir CSS- und JavaScript-Codes und Bibliotheken, die wir häuftig nutzen, auf unser CDN aus und binden diese direkt in die Projekte ein. Dadurch können sich nicht nur unsere Kunden über schnellere Ladezeiten der von uns umgesetzten Projekte freuen: wir können auch effizienter arbeiten, da wir nicht mehr für jedes Projekt aufs Neue nach passendem Code suchen müssen und auch unsere lokalen Entwicklungsumgebungen schneller sind. Denn auch während der Entwicklungsphase benötigen wir die Codes und Bibliotheken. Derzeit wird alles vom CDN direkt vom Server (Standort Deutschland) ausgeliefert, ohne Load-Balancing und sonstiges. Aktuell reicht uns das auch, aber wenn mehr Traffic kommt, werden wir die Technik ausbauen.

Aktuell kann auf folgendes zugegriffen werden (die Versionen sind jeweils direkt in den Quellcode-Dateien zu finden):

Wie man sieht, befinden wir uns noch ganz am Anfang, da geht noch mehr. Grundsätzlich werden wir natürlich nur Open-Source-Code zur Verfügung stellen. Kommt etwas Neues dazu – Code oder Version – werden wir hier darüber schreiben. Die Nutzung des CDN steht jedem frei – wenn es um größere Projekte geht, freuen wir uns natürlich über eine kurze Mail, damit wir mit der zusätzlichen Last besser umgehen können.

Tags:
Share: