Abrechnungssystem/Bezahlsystem

Ein Abrechnungs-/Bezahlsystem im Bereich E-Commerce ist ein Modul einer Webanwendung, über das ein Kunde im Internet bestellte Waren bezahlen kann. Bei derartigen Bezahlsystemen handelt es sich fast ausschließlich um Systeme im Bereich des "unbaren" Zahlungsverkehrs. Das Modul greift dabei auf ein oder (meistens) mehrere Bezahlverfahren zurück, die dem Kunden zur Bezahlung seiner bestellten Ware angeboten werden.

Nach wie vor nutzen die meisten Webshops und Webanwendungen die klassischen Zahlungsarten, wie Vorkasse, Rechnung, Bankeinzug und Kreditkarte. In den letzten Jahren haben aber auch andere Zahlungsarten, wie zum Beispiel Online-Bezahldienste im Bereich E-Commerce an Bedeutung gewonnen.

Grundsätzlich unterscheidet man bei Bezahlsystemen zwischen folgenden Zahlungsarten:

  • Standard-Bezahlverfahren (Vorkasse, Rechnung, Bankeinzug)
  • Karten-basierte Bezahlverfahren (Kreditkarten, EC-Karte, andere Kartenzahlungen)
  • Online-basierte Bezahlverfahren (PayPal, SOFORT-Überweisung, Giropay, etc. ...)

Das System leitet die vom Kunden eingegebenen Daten an den Bezahldienst weiter, der wiederum den entsprechenden Betrag an den Verkäufer übermittelt.

Bei klassischen Zahlungsarten wie Vorkasse, Rechnung und Bankeinzug erhält der Verkäufer die Bankdaten des Kunden, wohingegen diese bei der Verwendung einer Kreditkarte oder eines Online-Bezahldienstes für den Verkäufer nicht einsehbar sind.

Bezahlsysteme werden mittlerweile als Komplett-Service von verschiedenen Anbietern (Gambio, Heidelpay, etc. ...) erstellt und können in Webshops und Webanwendungen eingebunden werden.

Was können wir für Sie tun?

Telefontermin vereinbaren Anfrage senden

Erfahrungen & Bewertungen zu webworks nürnberg UG (haftungsbeschränkt)